^Back To Top
  • 1 Traditionelles Anpaddeln
    Jedes Jahr am zweiten Januarwochenende findet das Traditionelle Anpaddeln statt.
  • 2 Kanuslalom
    Wir suchen talentierte und sportliche Kinder im Alter zwischen 7 und 10 Jahren für den Nachwuchs im Bereich Kanuslalom. Wer Interesse an unserer Sportart hat, ist herzlich eingeladen sich zu den Trainigszeiten bei uns am Bootshaus zu melden.
  • 3 Nordic Walking
    Ein Teil der Truppe auf den Napoleon Wanderweg zum Laufen...
  • 4 Die Gymnastiktruppe vom Mittwoch
    Es wird nicht nur Sport getrieben auch eine Feier muss mal sein.....
  • 5 Die Gymnastiktruppe vom Donnerstag
    In der Turnhalle der Parkschule...

Walking und Nordic Walking,

eine sanfte aber effektive Art und Weise für alle Altersbereiche fit zu werden oder zu bleiben. Die positive Wirkung auf den Bewegungsapparat, den Stoffwechsel, das Herz-Kreislauf-System, das Immunsystem, die Atmung und die Psyche ist nachgewiesen.

Aus Skandinavien kommend, ist diese Sportart in Deutschland inzwischen auch gesellschaftsfähig geworden – man wird kaum noch belächelt, weil „die Skier vergessen“ wurden.

Wir laufen im Waldstück Webicht (Treffpunkt und Start gegenüber der Gaststätte Waldschlösschen) während des gesamten Jahres. Die Zeiten finden Sie unter Gymnastik Trainingszeiten.

Um Walking und Nordic Walking trainieren zu können, bedarf es keiner teuren Ausrüstung – die richtige sollte es aber schon sein, wir beraten Sie dazu gern.

Ihre Ansprechpartner und Trainer sind:

Sabine und Rolf Gölzner

Telef. 03643-502511 oder 0172-3529214

 

Der Nordic Walking-Kurs ist zertifiziert mit dem Qualitätssiegel des DOSB

Sport Pro Gesundheit

 

Wir freuen uns auf Sie!!!

Am 19.09.2015 waren wir beim 12.Fichtelgebirgs Nordic Walking Marathon (NWM) in Gefrees auf den Strecken 8 und 12 km mit 4 bzw. 6 Teilnehmern dabei. Die Strecken sind abwechslungsreich, ca.200 bzw. 400Höhenmeter waren zu überwinden. Die Laufgeschwindigkeiten von 6km/h (8km) bzw. 5,6km/h (12km) sprechen für die gute Fitness unserer Teilnehmer. Ein Blick in die Fotogalerie lohnt sich!
Danke sagen Sabine und Rolf!